Vogelbeere, Eberesche

    • (0)
Park, Kreuzweg 4 c, 39026 Prad am Stilfser Joch ,
Anrufen

|

Über Vogelbeere, Eberesche

Pflanzenname:

Deutsch: Vogelbeere, Eberesche

Italienisch: Sorbo degli uccellatori

Englisch: Rowan

Wissenschaftlich: Sorbus aucuparia

Dialekt: "Vouglpeir"

Familie: Rosengewächse (Rosaceae)

Wuchsart: Baum und Strauch

Wuchshöhe: 15 m

Kennzeichen:

Blatt: unpaarig gefiedert, 20 cm lang und 8 - 11 cm breit, mit 9 - 19 Teilblättern

Rinde: mit zunehmendem Alter mattgrau und feinrissig

Blüte: zwittrig, 200 - 300 weiße Einzelblüten (10 mm breit) in Rispen

Früchte: leuchtend rot, essbar

Standortanforderungen: anspruchslos: feucht oder trocken, mager oder nährstoffreich

Verbreitung/Vorkommen: in fast ganz Europa und Teilen Asiens bis Westsibirien

Allgemeines: Ihre Beeren enthalten roh Parasorbinsäure (reizt den Magen) aber gekocht waren sie ein wichtiges Mittel gegen Skorbut wegen des großen Vitamin C- Anteils, außerdem wurde aus ihnen Sorbin für Diabetiker gewonnen. Die Beeren werden zur Schnapsherstellung verwendet. Das Holz eignet sich für Drechsel- und Schnitzarbeiten.



Ausgearbeitet von: Stefan Ortler / Klasse 3 A

Sonstige interne Infos


Infos

  • Tourismusverein

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit Vogelbeere, Eberesche liegt in Prad am Stilfser Joch.

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden