Berggasthof Tarscher Alm

    • (0)
Obermühlweg 79, 39021 Latsch
Anrufen
Webseite
|

Über Berggasthof Tarscher Alm

Die Tarscher Alm ist der Berggasthof im Vinschgau für einen erholsamen Aufenthalt auf 1940m.
Herzlich willkommen mitten in der Natur, inmitten von Ruhe, Idylle und Genuss. Grüss Gott auf der Tarscher Alm - dem Berggasthof für eine Pause vom Alltag! Bequem mit dem Sesselift von Tarsch aus zu erreichen, ist die Tarscher Alm auf 1.940 Metern ein beliebtes Refugium für Ruhesuchende, Geniesser und Urlauber. Das traumhafte Panorama und die herrlichen Sonnenuntergänge machen die Terrasse der Alm zu einem geselligen Platz zum Träumen und genießen.

Wanderer und Mountainbiker im Sommer sowie Schneeschuhwanderer und Skitourengeher im Winter zieht es auf die Tarscher Alm. Hier oben ist es im Sommer angenehm kühl und im Winter herrlich ruhig.
Auch Tagesgäste werden auf der Tarscher Alm immer mit köstlichen, heimischen Gerichten gestärkt und mit erfrischenden Gertränken versorgt. Hausgäste geniessen den vollen Service und bewohnen gemütliche Panoramazimmer, die keine Wünsche offen lassen. Aussicht ist hier immer inklusive.

Für die nötige Erholung nach aktiven Tagen in der Natur stehen Liegestühle auf der Wiese vor dem Haus und gemütliche Sessel am Zimmerbalkon zur Verfügung. Zur Entspannung der Musklen trägt die Almspa mit Sauna, Infrarotkabine und Ruheraum bei. Abends sorgen ein Aperitif auf der Terrasse und ein kulinarisch lobenswertes Abendessen für den typischen Gaumengenuss.
Gerne werden in der Tarscher Alm auf Vorbestellung auch größere Feierlichkeiten ausgerichtet, wie Firmenessen, Jahrgangsausflüge oder andere private Feiern - die Location ist perfekt!

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden

Anfahrt

Empfohlene Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Berggasthof Tarscher Alm

Laugensee in Lana

Eingebettet zwischen der Laugenspitze (2434 m) im Westen und dem Kleinen Laugen (2297 m) im Nordosten liegt der bildschöne ...

    • (1)
Schloss Lebenberg in Tscherms

Das Schloss Lebenberg in Tscherms bietet einen architektonischen Überblick vom Mittelalter zum Rokoko.

    • (1)
Plattform Unterstell in Naturns

Der Vinschger Sonnenberg, lange Zeit ein „verlorenes“ Fleckchen Erde im Land Südtirol, hat sich schon seit geraumer ...

    • (1)

Das könnte Dich auch interessieren