Jüdisches Museum

Museum & Bergwerk, 39012 Meran ,
Anrufen

    • (1)
|

Über Jüdisches Museum

Das Jüdische Museum in Meran illustriert das Leben der jüdischen Gemeinde in der Kurstadt.
Das Jüdische Museum in Meran zeigt mit zahlreichen Dokumenten und Kultusobjekten die Wichtigkeit der jüdischen Kultusgemeinde in Meran auf. Verschiedene Infrastrukturen entstanden um die Jahrhundertwende: 1871 der jüdische Friedhof, 1893 das Sanatorium für Mittellose, an Tuberkolose erkrankte Juden, 1901 die Synagoge und verschiedene koschere Hotels. Auch der jüdische Tourismus spielte eine wichtige verbindende Rolle zwischen der jüdischen Gemeinde in Meran, Mitteleuropa und Wien. Viele bekannte Persönlichkeiten kamen auf diesem Wege in die Kurstadt Meran und bescherten ihr internationales Ansehen.

Bewertungen

Hier findest Du einen Erfahrungsbericht unserer Nutzer zu Jüdisches Museum

  • Bewertet am 26.03.2018 15:27 von

Testimonianze che ti toccano

Molto bello il museo e sinagoga ebraica che porta testimonianza ai cittadini ebraici e del periodo di nazionalsocialismo in regione.