Kloster St. Johann UNESCO-Weltkulturerbe

    • (0)
Kirche & Kloster, Müstair, 7537 Müstair ,
Anrufen

|

Über Kloster St. Johann UNESCO-Weltkulturerbe

Das Benediktinerinnenkloster St. Johann im angrenzenden Schweizer Münstertal ist eine sehr gut erhaltene karolingische Klosteranlage des frühen Mittelalters, die 1983 als UNESCO Weltkulturerbe aufgenommen wurde.


In Richtung Taufers, weiter über die Schweizer Grenze, auf der rechten Seite befindet sich das Kloster St. Johann.

Sonstige interne Infos


Infos

  • Tourismusverein

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit Kloster St. Johann UNESCO-Weltkulturerbe liegt in Müstair.

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden

Weitere Kirchen & Klöster in der Nähe

Zum hl. Johannes dem Täufer – Laas in Laas

Das Besondere und Älteste an der Laaser Pfarrkirche im Vinschgau ist die Apsis aus weißem Marmor.

    • (0)
Heilige Drei Brunnen in Stilfs

Ganz in der Nähe des Ortes Trafoi im Ortlergebiet steht in traumhafter Umgebung ein Wallfahrtskirchlein. Die heiligen Drei ...

    • (0)
Alte Pfarrkirche - Sulden in Stilfs

Die Abgeschiedenheit des Ortes Sulden, das massive Ortlermassiv. Der starke Glaube an Gott. Die Alte Pfarrkirche in Sulden.

    • (0)