Schloss Juval

    • (0)
Burg & Schloss, 39020 Kastelbell-Tschars
|

Schloss Juval

Die imposanten Schlossmauern und beeindruckenden Räumlichkeiten Schloss Juvals am Eingang des Schnalstals beinhalten heute eines der Messner Mountain Museen.
Juval – der Name leitet sich ab vom Lateinischen Mons Jovis, also Berg Jupiters, der einstigen Bezeichnung für kuppelartige Bergformationen an wichtigen Wegverbindungen.

Und tatsächlich erhebt sich das Schloss Juval auf einem markanten Felsen oberhalb von Naturns, auf ca. 1000 Metern Höhe. Eine mittelalterliche Burg mit romanischem Kern.

Erbaut wurde die Burg wahrscheinlich um 1250; sie gehörte damals Hugo von Montalban. Nach häufigem Besitzwechsel wurde das Schloss Juval von der Familie Sinkmoser erworben, worauf die Burg ihre Blütezeit erlebte. Später fiel die Burg dem Geschlecht der Hendl zu, das sie im Jahre 1813 an den Bauern Josef Blaas verkaufte. Da geriet die Burg in Verfall. Ein holländischer Kolonialherr kaufte und sanierte sie. Seit 1983 ist die Burg Wohnsitz des berühmten Bergsteigers Reinhold Messner.

Dieser verwirklichte hier eines der insgesamt fünf Messner Mountain Museen. Zur Burg zählt auch ein Weingut, ein Bio-Bauernhof und ein Buschenschank.

News und Aktionen

Hier findest du aktuelle News und Aktionen rund um Schloss Juval.

Das Sportportal - lokal, national, international.
Das Sportportal - lokal, national, international.

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit Schloss Juval liegt in Kastelbell-Tschars.