Schwarz-Föhre, Schwarz-Kiefer

    • (0)
Park, Kreuzweg 4 c, 39026 Prad am Stilfser Joch
Anrufen

|

Schwarz-Föhre, Schwarz-Kiefer

Pflanzenname:
Deutsch: Schwarz-Föhre, Schwarz-Kiefer
Italienisch: Pino nero
Englisch: Black pine
Wissenschaftlich: Pinus nigra
Dialekt: „Schworzferch“
Familie: Kieferngewächse (Pinaceae)
Wuchsart: Baum
Wuchshöhe: 8 - 30 m
Kennzeichen:
Blatt: Nadeln zu zweit, 8 - 15 cm lang, dunkelgrün, hart mit stechender Spitze
Rinde: graubraun bis dunkelbraun
Blüte: einhäusig
Früchte: mittelgroße Zapfen
Standortanforderungen: geringe Ansprüche
Verbreitung/Vorkommen: bei uns nicht heimisch, Südosteuropa
Allgemeines: harzreiches, weiches Holz; wurde im Vinschgau zur Aufforstung des Sonnenberges verwendet; bietet heute Probleme wegen des Kiefernprozessionsspinners

Ausgearbeitet von: Alexander Zöggeler & Annina Gius / Klasse 3 A

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit Schwarz-Föhre, Schwarz-Kiefer liegt in Prad am Stilfser Joch.

Weitere Sehenswürdigkeiten in der Nähe


Saldurspitze in Schnals

Zusammen mit der unmittelbar daneben liegenden Lagaunspitze ist die Saldurspitze ein dominanter Anblick über dem Schnalstal.

    • (0)
Eyrser Au in Laas

Die Eyrser Au im Vinschgauer Oberland ist Heimat vieler gefährdeter Vogelarten.

    • (0)
Saldurseen in Martell

Die sieben Seen im Vinschgauer Oberland

    • (0)