Maria Himmelfahrt - Schlanders

    • (0)
Kirche & Kloster, 39028 Schlanders
|

Über Maria Himmelfahrt - Schlanders

Die Pfarrkirche Maria Himmelfahrt mit dem etwas schiefen Turm ist das Wahrzeichen der Gemeinde Schlanders im Vinschgau.
Spitz, schlank und rot leuchtend erhebt sich der Kirchturm von Schlanders. Seine Turmspitze ist leicht nach Westen geneigt. Es hat den Anschein, als wolle sie sich dem Vinschger Wind entgegensetzen, der beharrlich aus der gleichen Himmelsrichtung daher braust.
Mit seinen 97 Metern ist der Kirchturm der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt der höchste im gesamten Tirol und das Wahrzeichen der Gemeinde Schlanders.
Die Pfarrkirche Maria Himmelfahrt wurde 1499 von einem Brand zerstört und in neubarockem Stil wieder aufgebaut. Das Gewölbe im Kircheninneren zeigt ein Freskenprogramm des Lebens von Maria. Um 1900 wurde die Kirche im Jugendstil erneuert.

Adresse und Anfahrt

Beliebte Unterkünfte und weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Sehenswürdigkeit Maria Himmelfahrt - Schlanders liegt in Schlanders.

Bewertungen

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden