Sonnenaufgang & Sonnenuntergang: Romantisches Wandern in Südtirol


Unsere Tipps für euer magisches Bergerlebnis:

Sonnenaufgang in den Bergen

Ein Moment, dem ein ganz besonderer Zauber innewohnt, vor allem, wenn man ihn zu zweit erlebt: der Sonnenaufgang. Nach einem abenteuerlichen Aufstieg im Dunkel der Nacht, gewappnet mit einer Stirnlampe, erreicht man endlich das Gipfelkreuz. Während man sich, eng aneinander gekuschelt, mit einer Tasse dampfenden Tees aus der Thermoskanne wärmt, beginnt auch schon das Spektakel: Zuerst ist es nur ein zarter heller Schein, der die Berggipfel wie eine geheimnisvolle Aura umstrahlt, dann wagen sich die ersten funkelnden Lichtstrahlen hervor, um das tiefe Blau zu durchbrechen, und schließlich zeigt sich langsam ein goldener Ball, dessen Leuchtkraft uns im ersten Moment blinzeln, gleichzeitig aber ehrfürchtig werden lässt. Wir sitzen einfach nur da. Genießen. Und staunen.

Sonnenaufgang auf dem Piz Watles

Wer seinen Urlaub im Vinschgau verbringt, sollte sich eine Sonnenaufgangstour auf den Piz Watles nicht entgehen lassen. Genießt das atemberaubende Naturschauspiel vor einzigartiger Bergkulisse und tankt Energie für den neuen Tag. Belohnt euch anschließend mit einem romantischen Frühstück, beispielsweise im Hotel Gerstl.

Auf den Watles
  • Wandertouren
    • (0)
124
Alpin & Relax Hotel Das Gerstl
  • S
  • Hotel, Mals
    • (0)

Sonnenaufgang auf dem Speikboden

Nur noch der Morgenstern zeugt vom Sternenfunkeln der vergangenen Nacht, während Eos mit zarten Rosatönen den neuen Tag ankündigt. Ein Sonnenaufgang auf dem Speikboden ist ganz bestimmt ein Highlight in eurem Pustertal-Urlaub. Nach dem Abstieg könnt ihr im Restaurant Ahris ein üppiges Frühstück genießen.

Auf den Speikboden II
  • Wandertouren
    • (0)
Auf den Speikboden I
  • Wandertouren
    • (0)
Ahris - Après Ski - Pizzeria - Bar
  • Restaurant, Sand in Taufers
    • (0)

Sonnenaufgang auf dem Astjoch

Auch das Astjoch oberhalb der Rodenecker Alm ist ein idealer Ort, um den besonderen Moment des Übergangs von Nacht zu Tag mitzuerleben. Der Tourismusverein Kiens bietet organisierte Sonnenaufgangswanderungen mit anschließendem gemütlichem Bauernfrühstück in der Rastnerhütte an.

Rastnerhütte
  • Verein, Ehrenburg (Kiens)
    • (0)

Sonnenaufgang auf dem Zinseler

Ihr verbringt euren Romantik-Urlaub im malerischen Sterzing oder in der Umgebung? Dann ist der Panoramaberg Zinseler am Penser Joch das ideale Ziel für eure Sonnenaufgangswanderung. Die beeindruckenden Lichtspiele, die frische Bergluft und die erholsame Stille schenken nicht nur Kraft für den neuen Tag, sondern auch eine unvergessliche Erinnerung. Ein Frühstück im Cafè Turm in der charmanten Innenstadt von Sterzing rundet den morgendlichen Ausflug ab.

Auf den Zinseler
  • Bergtour
    • (0)
Penser Joch in Sarntal - Sarnthein

Der 2211 m hohe Pass verbindet das Sarntal mit dem Wipptal bei Sterzing. Der Straßenteil von Bozen auf das Penserjoch gab ...

    • (0)
Café Turm
  • Café, Sterzing
    • (0)

Sonnenaufgang auf dem Dürrenstein

Von der Plätzewiese im Pragser Tal aus geht es warm angezogen und mit einer Stirnlampe ausgerüstet auf den Dürrenstein. Das frühe Aufstehen wird mit einem einzigartigen Sonnenaufgang vor der Kulisse der Dolomiten belohnt. Ein besonderes Fotomotiv: die berühmten Drei Zinnen vor glühenden Rot- und Orangetönen.

Hotel Brückele
  • Hotel, Prags
    • (0)

Sonnenuntergang in den Bergen

Alpenglühen, brennender Himmel, blaue Stunde – Worte können das vielfältige Naturschauspiel eines Sonnenuntergangs in den Bergen nur annähernd beschreiben. Ihm hautnah beizuwohnen ist ein Erlebnis der ganz besonderen Art. Mit jeder Minute verändert sich der Farbton des Himmels und übertrifft den vorherigen an Intensität und Leuchtkraft, Wolken ziehen vorbei und ändern ihre Form, die Schatten der Berge und Felsformationen wachsen und wandern – ein wahres Himmelskino, von dem man gar nicht genug bekommen kann. Die ideale Kulisse für ein romantisches Picknick zu zweit, geflüsterte Liebeserklärungen und ein Glas Sekt. 

Ob am Gipfel eines Berges, in der Geborgenheit einer Berghütte oder an einem idyllischen See – an folgenden besonderen Orten könnt ihr euch auf einen spektakulären Abendhimmel freuen. Achtet jedoch darauf, dass es besonders im Sommer am späten Nachmittag und abends zu plötzlichen Sommergewittern kommen kann, die in den Bergen gefährlich werden können. 

Auf den Helm
  • Wandertouren
    • (0)
Auf den Penegal
  • Familienwanderungen
    • (0)
Nach Kematen am Ritten
  • Familienwanderungen
    • (0)



Teile den Link mit Deinen Freunden



Titelbild: Johanna Jörg