Ebnicherhof

    • (0)
Hof- & Buschenschank, Am Grumeregg 6, 39054 Ritten
Anrufen
Anrufen

|

Über Ebnicherhof

Im Ebnicherhof in Oberbozen am Ritten gibt es hausgemachte Köstlichkeiten.

Herzlich Willkommen am Ebnicherhof am Ritten. Zwischen alten Kastanienhainen liegt der Buschenschank idyllisch in sonniger Hanglage. Perfekt geeignet für eine Einkehr nach Wanderungen und Spaziergängen am Bozner Hausberg, ist er gut besucht! Hier stimmt einfach alles. Die herzliche Gastfreundschaft, die bodenständige besonders gute Küche, die angenehme Atmosphäre und viels mehr machen den Ebnicherhof zu einem beliebten Einkehrstopp. 

Egal ob man im Sommer die Aussicht von der Terrasse geniesst und hier köstliche Speisen zu sich nimmt, oder ob man im Herbst gesellige Stunden in der gemütlichen Bauernstube sitzt, man fühlt sich wohl. Für Südtirol typische Gerichte wie Knödel oder Gerstsuppe und himmlische Süssspeisen verführen die Gäste. 

Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie auf der Homepage.

Küche & Keller

VON SPEIS UND TRANK

Speck, „Kaminwurzen“ Almkäse mit Kürbischutney. Knödeltris, Gerstsuppe, "Schlutzer", Hauswurst mit Kraut, Schlachtplatte sowie Kuchen und „Krapfen“. Im Winter Leberknödel, Spiegeleier mit Speck und Röster. Im Frühjahr selbst gebackenes Brot, Knödel mit Zigorisalat, Dinkelvollkorn„Schlutzer“ mit Brennnesselfülle, Gerichte vom eigenen Rind, „schwarzplentener Riebl“. Von Jänner bis Mai Bauernfrühstück mit Süßspeisen, Fruchtaufstrichen, Speck, gekochtem Schinken, Almkäse und Joghurt. Säfte: Apfel-, Holunder-, Brombeer- und Himbeersaft.

Der Kerner ‘20 ist mit einer guten Fülle und einer angenehmen frischen Säure ausgestattet. Das Cuvée ‘20 aus Vernatsch und Blauburgunder erinnert an Kirsche und Himbeere. Ein Wein mit einem guten Potential. Der Blauburgunder ‘19 zeigt würzige und ätherische Duftnoten.

WAS IST EIN BUSCHENSCHANK?

Beim Buschenschank handelt es sich um einen Bauernhof, der sich innerhalb des klassischen Weinbaugebietes befindet und welcher den Gästen hofeigenen Wein anbietet. Er ist beliebtes Ziel fürs traditionelleTörggelen aber nicht nur. Auch im Frühjahr entdecken immer mehr Einheimische wie Gäste die Vorzüge der saisonalen Küche und lassen sich mit frischen Spargelgerichten, Brennesselknödel oder Bärlauchtaschen verwöhnen.
Bauernhof

PRODUKTE VOM HOF

Der Ebnicherhof ist ein Wein- und Viehbetrieb. Folgende Produkte stammen direkt von Hof und Feld: Rindfleisch, Milch, Eier, Gemüse, Äpfel, Trauben, Kastanien, Zwetschgen, Kirschen, Himbeeren, Kartoffel, Kraut. Zudem werden folgende Produkte für die Gäste am Hof veredelt: Wein, Edelbrände, Marmelade, Speck, Wurst, Essig, Säfte.

GENIESSEN AUF EINEM „ROTER HAHN“ SCHANKBETRIEB HEISST

Genießen auf einem Roter Hahn Schankbetrieb heißt genießen direkt beim Erzeuger. Produkte die hier auf den Tisch kommen, stammen zum Großteil direkt von Hof und Feld. Und bieten – nach alten Traditionen weiterverarbeitet – eine Schatzkammer voller Gaumenfreuden. Von A wie Apfelsaft bis Z wie Ziegenfleisch stellen die Bauersleute im Lauf der Jahreszeiten alles her, was das Genießerherz begehrt.


Mitglied bei

  • Mitglied bei Roter Hahn Roter Hahn