5 familienfreundliche Skigebiete in Südtirol

Habt ihr die Skier und Skischuhe, die Schneebrille und Skistecken, den Helm und die Handschuhe schon gepackt? Dann seid ihr bereit für euren Familienskitag in einem der familienfreundlichsten Skigebiete Südtirols! Die Auswahl ist groß, so vielfältig und verlockend ihre kindergerchten Angebote. Dabei hat jedes Skigebiet seine Vorzüge und Besonderheiten, seine ganz eigenen charmanten Spiele-Ecken und Fun-Pisten. Schaut rein und entdeckt die schönsten Skigebiete in Südtirol für die ganze Familie!


Pustertal - Kronplatz

Gadertal -Alta Badia

Gröden – Seiser Alm

Vinschgau – Haideralm – Schöneben

Eggental – Carezza

Pustertal - Kronplatz

Pustertal: Die kinderreichsten Skigebiete Südtirols befinden sich in der Kronplatz-Region, wozu das Skigebiet Kronplatz, das Skigebiet Speikboden und das Skigebiet Klausberg gehören. Dieses einzigartige Schnee-Paradies bietet Familien allerlei Vorteile, so erhalten Kinder bis zu 8 Jahren am Klausberg den Kinderskipass kostenlos und auch die Kids Area Panorama in Oberolang und die Kinderskischule von Speikboden sind seeeehr beliebt!

Skigebiet Kronplatz
  • Skigebiete
    • (0)
Skigebiet Speikboden
  • Skigebiete
    • (0)
Skigebiet Klausberg
  • Skigebiete
    • (0)

Gadertal -Alta Badia

Gadertal: Das Skigebiet Alta Badia mag für seine anspruchsvollen Pisten für ambitionierte Skifahrer bekannt sein, doch etwa die Hälfte aller Pisten des Skigebiets sind genauso gut auch für Anfänger und Familien mit Kindern geeignet. Für die ganz Kleinen gibt es Kinderlifte, Kinderpisten, 6 Skischulen und Ski-Kindergärten, auf die Größeren warten die Herausforderungen der Snowparks und Funslopes.

Skigebiet Alta Badia
  • Skigebiete
    • (0)

Gröden – Seiser Alm

Gröden: Im weltbekannten Skigebiet Gröden, welches übrigens die familienfreundliche Seiser Alm und insgesamt 62 einfache Pisten beinhaltet, gibt es Abfahrten für jedes Niveau. Über 10 verschiedene Skischulen kümmern sich bestens um das Skigelingen eurer Kinder und machen sie bereit für die aufregenden Snow- und Funparks des Skigebiets. Vor allem die Pisten in St. Ulrich in Gröden eignen sich sehr gut für den ersten Skiurlaub.

Skigebiet Seiser Alm
  • Skigebiete
    • (0)

Vinschgau – Haideralm – Schöneben

Vinschgau: In der Wintersaison 2018/19 haben sich die Skigebiete Haideralm und Schöneben über zwei Kabinenbahnen zum neuen Skigebiet Schöneben-Haideralm vereint, was noch mehr Skispaß für die ganze Familie ermöglicht! Mit Blick auf den faszinierenden Reschensee können sich die Kinder auf 7 familienfreundlichen Pisten, im Schönis Kinderland mit professioneller Kinderbetreuung und im Snowpark mit Funslope austoben.

Eggental – Carezza

Eggental: Das Skigebiet Carezza Rosengarten hat es in unser Ranking wegen dem König Laurin Kinderland, dem Carezza-Snowpark und seiner familienfreundlichen Pisten, Liftanlagen und Preise geschafft. Im Vergleich zu anderen Skigebieten kann man dank der Familienkarte recht preiswert einen aufregenden Skitag mit der ganzen Familie erleben, ohne dabei auf Spaß und Action verzichten zu müssen.



Teile den Link mit Deinen Freunden