Wasserfälle in Südtirol: Erlebnisreiche Wanderungen für Groß & Klein

Naturliebhaber finden in Südtirol ein echtes Paradies für zahlreiche Freizeitaktivitäten. Zu den großen Highlights gehören dabei die zahlreichen Touren die euch in Südtirol zum Thema Wasser erwarten und euch auf Waalwegen, Seenwanderungen, Wassererlebniswegen, Kneippwegen und Wasserfallwegen durch die Landschaft führen. In diesem Artikel nehmen wir euch mit auf einen Ausflug zu einigen der beeindruckendsten Wasserfälle Südtirols.

Die Wasserfälle im Überblick

Der Fragsburger Wasserfall

Er ist der höchste Wasserfall Südtirols und erwartet euch bei Castel Fragsburg, das sich nicht weit von Meran befindet. Folgt dem Wasserfallweg und lasst die Wucht des 135 m hohen Fragsburger Wasserfalls auf euch wirken. 

Der Partschinser Wasserfall

Er gehört zu den schönsten Wasserfällen der Alpen und gilt als einer der imposantesten unserer Region und lockt mit seiner Höhe von 97 m regelmäßig zahlreiche Besucher zu sich. Pro Sekunde schießt der Partschinser Wasserfall 10.000 Liter in die Tiefe und sorgt damit für die Entstehung eines besonderen Mikroklimas mit ausgezeichneter Luftqualität.

Die Barbianer Wasserfälle

Im Eisacktal rauschen die 8 Kaskaden der Barbianer Wasserfälle ganze 200 m weit in die Tiefe. Besonders interessant sind hier der unterste und der oberste Wasserfall, die jeweils mit einer Höhe von 85 m und 45 m ihre Besucher faszinieren und an mehreren Punkten zum Erholen einladen.

Zu den Barbianer Wasserfällen.
  • Familienwanderungen
    • (0)

Der Vilpianer Wasserfall

In Vilpian, einem kleinen Dorf zwischen Bozen und Meran, befindet sich ein wunderschönes Naturschauspiel, das noch recht unbekannt ist: Der Vilpianer Wasserfall. Vom Dorfzentrum aus, könnt ihr den Wasserfall in wenigen Minuten erreichen und die Wucht der 85 m hohen Kaskade bewundern. Direkt vom Wasserfall ausgehend führt ein Wanderweg bis hinauf nach Mölten.

Vilpianer Wasserfall
  • Fluss & See, Vilpian
    • (1)

Der Schrambacher Wasserfall

60 m hoch und oberhalb des gleichnamigen Weilers versteckt, erwartet euch der Schrambacher Wasserfall in Feldthurns im Eisacktal. Sehr empfehlenswert ist eine Wanderung im Südtiroler Herbst, denn der Wasserfallweg führt euch gleichzeitig über den panoramischen Törggelesteig. Von hier aus könnt ihr die Landschaft während der goldenen Saison bewundern.

Schrambacher Wasserfall-Weg
  • Familienwanderungen
    • (0)

Die Reinbachwasserfälle 

In der Nähe von Sand in Taufers könnt ihr euch im Tauferer Ahrntal auf eine Tour zu den 50 m hohen Reinbachwasserfällen begeben: Wandert durch die 100 m tiefe Toblschlucht zu den drei Kaskaden und bis hin zu weiteren Sehenswürdigkeiten wie die Toblburg oder das Schloss Taufers.

Reinbachfälle und Toblburg
  • Familienwanderungen
    • (0)
Schloss Taufers und Reinbachfälle
  • Familienwanderungen
    • (0)

Der Kalmtaler Wasserfall

Der Kalmtaler Wasserfall (auch bekannt als Passeirer Wasserfall) gehört zu den am meisten besuchten Wasserfällen des Passeiertals und befindet sich am Eingang des gleichnamigen Tals. Von St. Martin in Passeier aus ist er über einen bequemen Weg zu erreichen. 

Passeirer Wasserfall in St. Martin
  • Fluss & See, St. Leonhard in Passeier
    • (0)

Der Tervela Wasserfall 

Im Grödner Tal befindet sich, nur wenige Gehminuten vom Dorfzentrum St. Christinas entfernt, der Tervela Wasserfall. Gespeist wird er von einer Quelle am Langkofel und durchläuft zunächst den Monte Pana, bevor er St. Christina in Form des Wasserfalls erreicht und weiter in den Grödner Bach fließt.

Tervela Wasserfall
  • Fluss & See, St. Christina in Gröden
    • (0)

Der Tristenbach Wasserfall

Dieser Wasserfall ist besonders im Winter ein Highlight für abenteuerliche Eiskletterer, doch auch im Sommer ein willkommenes Ausflugsziel, um sich bei heißen Temperaturen ein wenig zu erfrischen: Der Tristenbach Wasserfall in Sand in Taufers. Die Attraktion im Tauferer Ahrntal erwartet euch in einer einzigartigen Landschaft und ist über verschiedenste Wanderwege wie dem Panoramaweg oder den Harer Steig zu erreichen. Im Winter verwandelt er sich in einen imposanten Eisfall und bietet ein Paradies für Eiskletterer.

Der Hartungen Wasserfall

Freut euch auf einen Ausflug in die unberührte Natur des Ultentals. Neben zahlreichen Berg- und Stauseen oder auch historischen Heilquellen erwartet euch hier der Hartungen Wasserfall in St. Nikolaus. Unternehmt eine eindrucksvolle Wanderung auf dem Ultner Höfeweg, der euch nicht nur zum Wasserfall sondern auch bis hin zu den legendären Ultner Urlärchen führt.

Ultner Höfeweg
  • Wandertouren
    • (0)

Die Wasserfälle am Aschlerbach

Klein und idyllisch wartet das Dorf von Gargazon zwischen Bozen und Meran darauf, euch mit einer seiner schönsten Attraktionen zu überraschen: Die 10 Wasserfälle am Aschlerbach. Am einfachsten, über eine etwa einstündige Wanderung, ist dabei der Wasserfall in der Nähe der Ruine Kröllturm zu erreichen. 

Der Klammbach Wasserfall

Beeindruckend ist auch der Klammbachwasserfall im Antholzertal. Mitten in der beliebten Ferienregion Kronplatz, befindet er sich in der Nähe der sogenannten Eggerhöfe. Von hier aus dauert es ca. eine Stunde bis ihr den Wasserfall und mit ihm ein einzigartiges Panorama auf das Tal und die Rieserfernergruppe erreicht. Auf dem gesicherten Steig könnt ihr den Wasserfall hautnah erleben und seine Kraft bewundern.

Die Stuller Wasserfälle

Ihr seid im Passeiertal unterwegs und befindet euch in der Nähe von St. Leonhard oder Moos in Passeier? Dann lasst euch diesen Ausflug auf keinen Fall entgehen: Mit 2 Kaskaden die ihre Wassermassen jeweils in eine Tiefe von 112 m und 230 m schießen, zählen die Stuller Wasserfälle als dritthöchste Wasserfälle in Europa

Stuller Wasserfälle in Stuls
  • Fluss & See, Stuls
    • (0)

Der Stieber Wasserfall

Wir bleiben im Passeiertal und führen unsere Erkundungstour durch die Südtiroler Wasserfälle in Moos in Passeier fort. Hier gilt es den schon mystisch wirkenden Stieber Wasserfall zu entdecken: Beobachtet wie die rauschenden Wassermassen des Pfelderer Bachs zwischen den Felsen der engen Schlucht 19 m und 18 m weit in die Tiefe stürzen. Setzt eure Wanderung fort und begebt euch auf ein Familienabenteuer über die Brücken der Passerschlucht.

Der Wasserfall „Zur Hölle“

Am Brenner, in der Nähe von Gossensaß, erwartet euch der „Wasserfall Zur Hölle“ zu einer erlebnisreichen Wanderung im Wipptal. Beobachtet, wie seine Wassermassen in einem beeindruckenden Schauspiel zwischen schmalen Felsklämmen 46 m weit in die Tiefe stürzen.

Von der "Hölle" zur Ochsenhütte
  • Wanderungen mit Kinderwagen
    • (0)

Der Brandis Wasserfall

Nicht weit vom Dorfzentrum von Lana entfernt, befindet sich der Brandis Wasserfall. Unternehmt einen Spaziergang auf dem Brandis Waalweg, der euch zum Wasserfall führt und darüber hinaus eine schöne Aussicht auf die Ruine Brandis schenkt.

Die Wasserfälle von Trafoi

Der letzte Ausflug auf unserer Liste führt uns nach Trafoi, einem Ort in der Nähe von Sulden. Hier wandert ihr von den „Heiligen Drei Brunnen“ durch das imposante Ortlergebiet. Das Ziel? Die drei Wasserfälle von Trafoi.

Rundweg Wasserfall
  • Familienwanderungen
    • (0)

Die Wasserfälle in der Rastenbachklamm 

Zwischen Tramin und Kaltern erwartet euch ein Ausflug der ganz besonderen Art, ein echtes Highlight für kleine und große Abenteuerer: Die beeindruckende Rastenbachklamm führt euch über Treppen, Brücken, Steigen und vorbei an Bächen und Wasserfällen durch die wilde Schlucht im Überetsch. Ihr interessiert euch für kulturelle Sehenswürdigkeiten? Legt während eurer Tour einen Stopp bei den Ruinen der frühchristlichen St. Peters-Kirche und der Altenburg ein.

Die Wasserfälle in der Gilfenklamm

Atemberaubend, einzigartig und ein Muss für Familien mit Kindern: Die beeindruckende, von Wasserfällen durchzogene Gilfenklamm ist eine der schönsten Schluchten Südtirols. In der Nähe von Sterzing wandert ihr durch die Wälder des Wipptals und lasst euch über Brücken, Treppen und Serpentinen durch die 400 m lange Schlucht führen. Über die Rundwanderung können kulturell Interessierte den Ausflug bis zur Ruine Reifenegg verlängern.

Von Kalch zur Gilfenklamm
  • Familienwanderungen
    • (0)
Gilfen Rundwanderung
  • Familienwanderungen
    • (0)

Die Wasserfälle in der Burkhardklamm

Spannend und wild geht es in der Burkhardklamm in Ratschings zu: Hier tost das Wasser regelrecht durch die Schlucht, während ihr euch auf ein Abenteuer auf dem Weg und den Brücken, die entlang ihrer Felswände führen, begebt. Lasst euch darauf ein – die faszinierende Atmosphäre wird euch beeindrucken.

Burkhardklamm
  • Themenwege
    • (0)



Teile den Link mit Deinen Freunden