Die besten Bike-Events in Südtirol: Bereit für Abenteuer & Adrenalin pur?

Ganz gleich ob gemütliches Rennen für Jedermann, rasantes Rennrad-Event oder abenteuerlicher Mountainbike Marathon: Die Südtiroler Radsaison hat begonnen und mit ihr warten zahlreiche Radveranstaltungen auf euch. Begebt euch mit uns auf eine Tour durch die 17 bekanntesten und beliebtesten Radsportevents in Südtirol!

Die Rad-Events im Überblick

Der Sellaronda Bike Day

Eins der publikumsreichsten Bike-Events überhaupt: Der Sellaronda Bike Day ist bereits seit einigen Jahren ein Muss für alle Rennradler und Mountainbiker. Ohne lästigen Autoverkehr geht es über 63 km und in einer Höhe von ca. 1.780 Höhenmeter über 4 wunderschöne Dolomitenpässe des Sellastocks: Grödnerjoch, Campolongopass, Prodoi und Sellajoch. Interessiert? Die Orte Corvara, Kolfuschg, Arabba, Wolkenstein, St. Ulrich und St. Christina bieten euch verschiedene Einstiegspunkte zur Tour. Wann? 23. Juni 2018, 8.30-15.30 Uhr

Die Trailtrophy - Latsch & Kronplatz

Die TrailTrophy findet gleich an 2 Orten statt: In Latsch (Vinschgau) und, zum Ende der Trail-Saison, am bekannten Kronplatz im Pustertal. Beide erwarten euch mit abwechslungsreichen und abenteuerlichen Strecken von 8 bis 30 km. Rast durch die klassische Trail-Session, die Night-Session, die Allmountain-Session und die Enduro-Session und entdeckt den ganz speziellen Charakter den jede einzelne Strecke mit sich bringt.

Trailtrophy Enduroserie
  • Sport & Freizeit
 

Die Shimano E-MTB Experience

Mit dem E-Mountainbike quer durch Südtirol! Dieses einzigartige Event führt euch mit dem E-MTB durch die unvergesslichsten und tollsten Trails der Südtiroler Alpen. Doch euch erwarten nicht nur landschaftliche Ausblicke: Die Etappenorte Naturns, Meran, Sarnthein, Brixen, Bruneck und Sexten warten mit kulinarischen Gaumenfreuden auf euch, um das Radsport-Erlebnis zu einem geselligen und genussvollen Miteinander für Profis und Genuss-Biker zu machen.


Der KronplatzKING MTB-Marathon

Abenteuer und Erlebnis pur! Macht euch auf ganz besondere Erlebnisse gefasst, denn der KronplatzKING ist der einzige MTB-Marathon, der euch mit faszinierenden Freeride-Abfahrten von 8 km erwartet. Seid ihr bereit für Momente voller Adrenalin im beliebten Kronplatz Areal?

 

Der HERO Südtirol Dolomites & HERO Kids

Mitten im Grödner Tal findet im Rahmen des HERO Bike Festivals ein Rennen für die härtesten aller Radfans statt, denn hier werden echte Bike-Helden gesucht. Das Rennen mit Start in Wolkenstein – bekannt als eines der härtesten Mountainbike-Rennen der Welt - findet auf zwei Strecken statt; die Langstrecke mit 86 km und 4.400 Höhenmetern und die Kurzstrecke mit 60 km und 3.100 Höhenmetern. An den 3 Veranstaltungstagen gibt’s auch einiges zu feiern: von Pasta Partys über die Bike & Tech Expo bis hin zur Charity Fashion Night – hier wird nichts ausgelassen!
Im Rahmen des Festivals findet auch das HERO Kids Rennen statt - einem Mini-Marathon für die kleinen Biker. Hier können die Kleinen (von 4-12 Jahren) auf einer kurzen Rundstrecke durch Wolkenstein auf die Pedale treten und zeigen, was in ihnen steckt. Wann? 14.-16. Juni 2018, 07.10 – 22 Uhr

Der Dolomiti Superbike

Eines der landschaftlich eindrucksvollsten Radrennen für Mountainbiker: In Niederdorf (Hochpustertal), steht Anfang Juli alles im Zeichen des Dolomiti Superbike. Bei diesem legendären Rennen könnt ihr als Profis und Amateure auf 2 verschiedenen Strecken antreten: Die eine mit 60 km und 1.668 Höhenmetern, die andere mit 119 km und 3.822 Höhenmetern. Seid dabei, wenn das gesamte Pustertal zum Hotspot für Mountainbiker wird.

 

Der Stelviobike: Radtag am Stilfserjoch

Autofrei über einen der höchst befahrbaren Alpenpässe, hinauf auf das 2.760 hohe Stilfserjoch: Anfang September verwandelt sich die wunderschöne Passstraße mit ihren 48 panoramischen Kehren  in ein Paradies für Radfahrer. Die Strecke führt euch auf einer Rundtour von 27 km und 2.000 Höhenmetern von Prad am Stilfser Joch über den Umbrailpass in der Schweiz nach Glurns – eines der schönsten mittelalterlichen Dörfer Italiens. Wann? 1. September, 8-16 Uhr

Der Maratona dles Dolomites

7 Pässe, 175 km und ein atemberaubendes Bergpanorama: Der Maratona dles Dolomites gehört zu den größten Radrennen in den Dolomiten und zu den wichtigsten europäischen Radsportereignissen für leidenschaftliche Hobbyrennradler. Ihr habt die Wahl zwischen 3 Strecken: die klassische mit 138 km und 4.190 Höhenmetern, die Mittlere mit 106 km und 3.090 Höhenmetern und die „Sellaronda“ mit 55 km und 1.780 Höhenmetern. Na, für welche werdet ihr euch wohl entscheiden? Wann? 1. Juli 2018

Das Roadbike Trainingscamp Dolomiten

Ein Rennrad-Camp für echte Traumtouren: Das Rennradmagazin RoadBIKE organisiert ein Trainingscamp mit interessanten Vorträgen und Roadbike-Touren in unterschiedlichen Leistungsgruppen. Mit Basis in Brixen führen euch die Touren zu beliebten Pässen wie Sellaronda, Passo Campolongo, Grödner Joch und Würzjoch oder auch auf Panoramastraßen oberhalb von Feldthurns und Villanders. Neugierig geworden? 

 

Die Tour of the Alps

5 Tage, insgesamt 714 km und 13.100 Höhenmeter führen euch durch die gesamte Euregio-Region Tirol, Südtirol und Trentino. Das euro-regionale Etappenrennen „Tour of the Alps“ wartet in Südtirol mit 3 Tappen auf euch: Vom charmanten Auer geht es über den Mendel- und Gampenpass in die wunderschöne Kurstadt Meran. Einen Tag später führt euch die Strecke schließlich vom mittelalterlichen Ort Klausen durch das Vinschgau über die österreichische Grenze.

Der Ortler Bike Marathon

Tatort Vinschgau: Anfang Juni geht es vom idyllischen Glurns aus über 2 verführerische Strecken auf Entdeckungstour der kulturellen und landschaftlichen Schätze Südtirols. Hobbybiker können hier fernab jeglichen Wettrenngedankens am Marathon teilnehmen. Die einzigartigen Strecken („Classic“ mit 51 km und 1.600 Höhenmetern oder „Marathon“ mit 90 km und 3.000 Höhenmetern) führen euch dabei nicht nur zum höchstgelegenen Benediktinerkloster Europas, sondern auch zur imposanten Churburg in Schluderns. 

Ortler Bike Marathon
  • Sport & Freizeit

Die AugusTour: Vom Reschenpass bis nach Trient

Trekkingradler, Rennradler, Mountainbike-Fans, oder E-Biker? Die Genuss- und Kulturradtour durch Südtirol und das Trentino ist eine Reise durch die wunderschöne Kultur- und Naturlandschaft unserer Region. Die AugusTour entlang der historischen Handelsstraße Via Claudia Augusta, führt euch Ende September über 3 Etappen vom Reschenpass bis nach Trient. Dabei durchquert ihr das Vinschgau bis nach Meran und Bozen und radelt durch das Etschtal bis nach Trient.

Augustour
  • Sport & Freizeit

Der autofreie Radtag auf dem Mendelpass

Kurvenreich über den Mendelpass: Dieses atemberaubende Erlebnis dürft ihr euch nicht entgehen lassen! Genießt von eurem Sattel aus Ausblicke auf die romantische Reb- und Berglandschaft zwischen dem Überetsch und den Dolomiten. Dabei könnt ihr ganz gelassen das Panorama genießen, denn an diesem Tag ist die 13 km lange Strecke mit ihren 15 Kehren für Autos gesperrt. Entlang der Route warten an einigen Etappen auch kleine Erfrischungen auf euch. Worauf wartet ihr? Rauf auf euer Rad und die Aussicht genießen.

Die Dolomiten Radrundfahrt (Giro delle Dolomiti)

Ihr seid fitte Rennradfahrer und sucht nach anspruchsvollen aber machbaren Strecken? Dann ist die Dolomiten Radrundfahrt (besser bekannt als der Giro delle Dolomiti) genau das Richtige für euch. Das Radrennen für Jedermann führt euch durch wunderschöne Strecken im Überetsch, Burggrafenamt und Eisacktal. Auf keinen Fall dürfen natürlich Etappen zum Stilfser Joch, Sella, Prodoi und auf die Seiser Alm fehlen. Macht mit und erlebt atemberaubende Momente in den Südtiroler Dolomiten.

Die eppanBike Days

Jedes Jahr locken die traditionellen eppanBike Days leidenschaftliche Hobby- und Profiradsportler nach Eppan. Entdeckt die neuesten Bike-Trends, testet die Räder der Top Marken und nehmt an geführten Touren mit Bike-Profis teil. Im Rahmen der Bike Days findet auch die abenteuerliche NightRide durch den Montiggler Wald statt.

eppanBike | Days
  • Sport & Freizeit

Das Rosadira Bike Festival

Das unvergessliche Bike-Erlebnis mit der atemberaubenden Bergkulisse des Rosengartens und Latemar! Erlebt 4 Tage auf heißen Rädern mit dem Rosadira Bike – dem MTB Festival zwischen Welschnofen und dem Karersee. Lasst euch vom umfangreichen Programm inspirieren und nehmt an Workshops, geführten Bike- und E-Biketouren, Test-Areas und vielen weiteren Programmpunkten teil. Ein Festival ganz im Zeichen von Bike, Natur und Genuss!

Rosadira Bike Festival
  • Sport & Freizeit
 

Das MountainBIKE Testival

Dieser Termin gehört in Brixen zum Programm! Ende September, nach dem Eurobike, verwandelt sich der Domplatz der Bischofsstadt in eine Bühne für Mountainbikes. Kommt vorbei und fühlt den Bikes mal so richtig auf den Zahn. Auf dem Programm stehen darüber hinaus auch geführte Touren mit Experten oder Promis aus der MTB-Szene.  Wann? 20.-23. September



Teile den Link mit Deinen Freunden

Das könnte Dich auch interessieren